10 Raaber Unionlauf abgesagt

10 Raaber Unionlauf abgesagt

Liebe Läuferin! Liebe Läufer!

Wir haben lange zugewartet und an einem Covid-19-umsetzbaren Konzept gearbeitet und mit mehreren Experten
eine m√∂gliche Durchf√ľhrung des 10. Raaber Unionlaufs diskutiert. Wir sind aber letztendlich zum Schluss gekommen,
dass wir eine reibungslose und sichere Veranstaltung heuer nicht durchf√ľhren k√∂nnen. Die Umsetzung von notwendigen Hygienema√ünahmen bzw. das Abstandhalten am Start in Verbindung mit einem Startintervall von 15 ‚Äď 20 Sekunden sind organisatorisch kaum zu realisieren. Aber auch die in den letzten Tagen steigenden Infektionszahlen sowie die Ungewissheit √ľber die Entwicklung der Corona-Situation bis September haben zu dieser Entscheidung beigetragen. Wir wissen, dass nicht jede(r) L√§ufer/in diese Entscheidung versteht, aber uns liegt neben der Abwicklung eines tollen Jubil√§umslaufes vor allem die Gesundheit der Teilnehmer/innen am Herzen.

Wir bedanken uns f√ľr euer Interesse an unserem Lauf und ersuchen um Verst√§ndnis f√ľr diese Entscheidung
und freuen uns auf ein Wiedersehen beim 10. Raaber Unionlauf im September 2021.

Wir w√ľnschen eine verletzungsfreie restliche Saison und viel Spa√ü beim Lauftraining.

An dieser Stelle d√ľrfen wir uns auch bei allen Sponsoren und Werbepartner f√ľr ihre langj√§hrige Unterst√ľtzung herzlich bedanken.

F√ľr den Veranstalter

Obmann Sportunion Raab

Johann Hammerer